Schuheinlagen

Schmerzen an den Füssen? Knien? Hüfte? Rücken?

Tägliche Schmerzen im Alltag, bei der Arbeit oder dem Sport, schränken die Lebensqualität erheblich ein. Wir helfen Ihrem Körper mit orthopädischen Schuheinlagen wieder ins Lot zu kommen. Wir optimieren die Belastung des Fusses mit stützenden, entlastenden, führenden oder aktivierenden Einlagen.

Einlagen sind so individuell wie die Füsse selbst. Balsiger Orthopädie stellt sie auf Mass her, mit den modernsten Mess- und Fertigungsmethoden. Passgenau auf Ihre Bedürfnisse und Beanspruchungen.

Unsere orthopädischen Schuheinlagen bringen Sie weiter

Schuhe und Einlagen bilden eine Einheit. Nur wenn beides zusammenpasst, kann eine optimale Versorgung erreicht werden. Wir sind natürlich bemüht, orthopädische Einlagen herzustellen, welche in Ihre bestehenden Schuhe passen. Wo das nicht der Fall ist, hilft Balsiger Orthopädie mit einer kompetenten Schuhberatung und Schuhempfehlung weiter.

Sensomotorische / propriozeptive Einlagen

Sensomotorische Einlagen aktivieren zielgerichtet die Fuss- und Unterschenkelmuskulatur. Bei dieser Einlagenart wir die Fussmuskulatur und die Füsse aktiv trainiert. Die genau auf Ihren Abdruck angebrachten Reizpunkte stimulieren die Fuss- und Unterschenkelmuskulatur, das führt zu einer gesteigerten Muskelaktivität und schlussendlich einer Bewegungsanpassung. Die sensomotorischen Einlagen verbessern die Muskelkoordination und führen somit zu mehr Gelenksstabilität.

Sensomotorische Einlagen aktivieren gezielt die Muskulatur, die zu schwach und gegebenenfalls verantwortlich für die Fussfehlstellung ist.

Kostenträger

Die Grundversicherung übernimmt die Kosten für eine Versorgung mit Schuheinlagen nicht. Zusatzversicherte haben mit einer ärztlichen Verordnung jedoch die Möglichkeit, das ein Teil der Kosten zurückerstattet wird.

MOVIE.mp4
Carousel imageDer Schaumabdruck wir in einem 3D Scanner eingelesenCarousel imageCarousel imageCarousel imageCarousel image

Wir vermessen und analysieren Ihr Füsse mit den modernsten Messtechniken