Orthopädische Serienschuhe

Der orthopädische Serienschuh - serieller Schuh, individuelle Anpassung

Beim orthopädischen Serienschuh handelt es sich um einen konfektionierten Schuh. Dieser wird von uns so zugerichtet und abgeändert, dass er von der Norm abweichende und pathologische Fussvormen versorgen kann. Diese Schuhe haben kein Fussbett. Ein solches wird individuell für den Schuh und Ihren Fuss hergerichtet und eingebaut. Eine Versorgung mit orthopädischen Serienschuhen geht schneller und ist in der Herstellung günstiger als orthopädische Massschuhe.

Orthopädische Serienschuhe sind rezeptpflichtig und können über die IV, SUVA/UV abgerechnet werden. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen mit den Anmeldeformularen