Saicara Fusspflege

Saicara Fusspflege
Saicara Fusspflege

Sinnliche Pflege für Ihre Füsse

Zur Pflege gesunder Füsse sind regelmässiges Waschen, ein gelegentliches Fussbad, um eventuell vorhandene Ansätze von Hornhaut aufzuweichen, sowie eine angemessene Nagel und Nagelhautpflege ausreichend. Mehr oder weniger grosse Fussprobleme allerdings machen eine „Spezialbehandlung“ nötig. Fragen Sie uns nach unseren Fussschutz- und Fusspflegeprodukten.

Wichtig

- Schauen Sie Ihre Füsse regelmässig genau an, als Hilfe können Sie einen Spiegel benutzen.
- Trocknen Sie die Zehen und die Zwischenräume nach dem Waschen, Baden und Duschen sorgfältig ab.
- Cremen Sie Ihre Füsse regelmässig ein. Ein- bis zweimal pro Woche können Sie Ihren Füssen eine Creme-Kur gönnen und danach mit Baumwollsocken ins Bett gehen.

Unsere Tipps

- Wenn die Haut zwischen den Zehen rissig ist, handelt es sich meist um einen Fusspilz, der behandelt werden muss (fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker).
- Bei Fusspilz sollten Sie Ihre Schuhe möglichst häufig wechseln und mit einem Desinfektionsmittel aussprühen.
- Waschen Sie Ihre Socken und Strümpfe so heiss wie möglich (mindestens 60C°), damit der Fusspilz keine Chance hat, sich zu vermehren.